Die letzten 24 Stunden laufen!!

Die Arbeiten an unserer Gartenhütte sind in vollem Gange.

Unsere 3 Teilaufgaben Boden legen, Wände streichen und Tür einbauen sind so gut wie fertig gestellt. Jetzt geh’n wir an die Feinheiten.
Heute haben wir den Steinboden in der kompletten Hütte verlegt, sämtliche Außenwände grundiert und bemalt und die beiden neuen Türhälften zugesägt, verschraubt und lackiert. Die Seitenwand ziert nun eine Sonne uns ein Regenbogen, während auf der Rückseite das 72-Stunden-Logo, sowie unsere Handabdrücke verewigt werden.
Für morgen bleiben uns nur noch der Einbau der Tür, kleine Ausbesserungen an den Außenwänden, sowie das Aufräumen im Kinderhaus St. Elisabeth.
Wir hoffen, dass wir bis zum Projektende um 17.07 Uhr mit dem Gartenhäuschen fertig sind.

Kommentare sind geschlossen.